BITTE GEBEN SIE HIER BESTELL-NR. UND MENGE EIN:
-+
STARKL - Der starke Gärtner | STARKL ESHOP (https://shop.starkl.it/)
«

Beschreibung

Die Goji-Beere als Frucht steht in Zentralasien für Langlebigkeit und Wohlbefinden. Goji-Beeren haben mehr Vitamin-C als eine Orange, mehr Eisen als ein Steak, in ihr stecken 18 Aminosäuren und 21 Spurenmineralien. Die getrockneten Beeren, die aussehen wie rote Rosinen, werden meist roh gegessen und schmecken nach einer Mischung aus Kirsche und Cranberry. 10 g täglich über Ihr Müsli gestreut, hebt Ihr Wohlbefinden. Die Früchte reifen von September bis Oktober. 'Sweet Lifeberry®' ist eine der besten Sorten unter den Goji-Pflanzen. Sie ist ein Massenträger und hat süße Beeren in dichten Trauben. Die Goji-Pflanze ist bis - 25 °C winterhart, wächst in jedem guten Gartenboden und liebt die Sonne. Sie wird ca. 150 cm hoch.
Bestellnummer 102585
Verpackungseinheit 1 Stk
Liefergröße 40/60 cm
Preis / Stk
14,99 €
Preis ab 3 Stück
13,99 €
innerhalb von 3-5 Werktagen
+ Stk
-

Pflanzzeit, Reifezeit, Blütezeit

IIIIIIIVVVIVIIVIIIIXXXIXII
Pflanzzeit
Reifezeit
Blütezeit
Mehr Informationen
Stärkt das Immunsystem! Erhöht Kraft und Ausdauer!
Botanischer Name Lycium barbarum 'Sweet Lifeberry®'
Topf 3 Liter
Liefergröße 40/60 cm
Überwinterung Winterhart
Standort Sonne, Halbschatten
Wuchshöhe Bis zu 150 cm
ZUM VERGLEICH HINZUFÜGEN FRAGE ZUM ARTIKEL STELLEN

ALLGEMEINE PFLANZANLEITUNG FÜR DIE KATEGORIE: Goji Anleitung drucken

Allgemeiner Text
Die aus China stammende Heilpflanze wächst in jedem guten Gartenboden. Die erste Ernte sollte nach dem 3. Standjahr beginnen.
Düngung
Im Frühling mit organischen Dünger, Am besten verwenden Sie unseren Universaldünger.
Pflanzabstand
1,2 bis 1,5 Meter
Pflanzenschutz
Normalerweise ist kein Pflanzenschutz notwendig.
Pflanzung
Wächst in jedem guten Gartenboden; Standort: Sonne bis Halbschatten.
Pflanzzeit
März bis Mai und September bis November
Schnitt
Im Herbst (oder zeitig im Frühjahr) wird die Staude auf ca. 60 cm zurückgeschnitten, damit der Strauch buschiger und die Triebe stärker werden. Ab dem 3. Standjahr den Strauch etwas ausschneiden (und abgestorbene Zweige entfernen), damit mehr Sonne zu den Beeren kommt.
Wässern
Normalerweise genügt der Regen. Bei lang anhaltender Trockenheit gießen.
Winterschutz
Nicht notwendig; winterhart bis minus 30 Grad